Dr. med. Volker Pithan

  • 1994 Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes
  • 1996 Studium an der Universität Antwerpen (Belgien)
  • 1997 Studium an der Universität Essen
  • 2000 Praktisches Jahr am Ev. Lutherhaus, Essen und dem University Hospital of Tulane, New Orleans, USA
  • 2001 Arzt im Praktikum in der Unfallchirurgie am Vinzent-Pallotti-Hospital in Bergisch-Gladbach
  • 2002 Assistenzarzt und ab 2010 Oberarzt in der Abteilung für Urologie am St.Agnes Hospital Bocholt
  • 2003 Approbation
  • 2004 Promotion
  • 2007 Facharztanerkennung als Urologe
  • 2010 Niederlassung als Urologe in Bocholt
  • 2012 Zusammenschluß zur Urologischen Gemeinschaftspraxis Bocholt
  • Zusatzbezeichnung Psychosomatische Grundversorgung, Fachkunde Strahlenschutz
  • Akupunkturausbildung bei der Deutschen Ärztegesellschaft f. Akupunktur (DÄGfA), Diplom A