Dr. med. Dieter Dahms

1989 Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen

1995-1997 Arzt im Praktikum im Marien-Hospital Wesel und an der RWTH Aachen

1997 Promotion und Erwerb der Approbation

1998 Assistenzarzt in der Urologischen Abteilung des St. Antonius-Hospitals in Kleve

2001 Assistenzarzt in der Abteilung für Urologie am St. Marien-Krankenhaus Ahaus

2001 Facharztarztanerkennung als Urologe

bis 2004 Arbeit als Funktionsoberarzt der Urologie und Leitender Notarzt am St. Marien-Krankenhaus Ahaus

2004 Niederlassung als Urologe in Bocholt

2012 Zusammenschluss zur Urologische Gemeinschaftspraxis Bocholt

2016 Qualifikation Fachgebundene genetische Beratung

Facharztweiterbildung in den Bereichen Andrologie und Medikamentöse Tumortherapie

Zusatzbezeichnungen Psychosomatische Grundversorgung, Palliativmedizin und Männerarzt