Infertilität und unerfüllter Kinderwunsch

Die Ursachen für das Ausbleiben einer Schwangerschaft nach einem Jahr Wartezeit oder länger liegen zu gleichen Teilen bei Mann oder Frau oder es bestehen Probleme bei beiden Partnern.

Wir helfen Ihnen bei Ihrer Familienplanung gerne weiter

Durch entsprechende Untersuchungen soll herausgefunden werden, welche Ursache auf Seiten des Mannes zum Ausbleiben einer Schwangerschaft beitragen können. Hierzu gehören die Befragung,  körperliche Untersuchung, Ultraschall, Hormonuntersuchung sowie die Erstellung eines Spermiogrammbefundes.

Die häufigsten Gründe für Infertilität bei Mann und Frau

Andrologie | Ursachen beim Mann

  • Störungen der Spermienbildung im Hoden z.B. nach Hodenhochstand, aufgrund von Hormonstörungen, durch genetische Ursachen 
  • Veränderungen der ableitenden Samenwege z.B. durch Entzündungen, nach Operationen, bei genetischen Ursachen 
  • Störungen der Hodendurchblutung
  • Hodentumore
  • Störungen des Befruchtungsvorganges z.B. durch Spermienantikörper, Medikamenteneinnahme, Umwelteinflüsse, Rauchen, Allgemeinerkrankungen
  • Erektile Dysfunktion (Impotenz)

Gynäkologie | Ursachen bei der Frau

  • Störungen der Eizellreifung und / oder des Eisprunges
  • Störungen der Eileiterfunktion Fehlende oder blockierte Eileiter
  • Endometriose
  • Myome der Gebärmutter
  • Störungen des Befruchtungsvorganges z.B. durch Spermienantikörper, Medikamenteneinnahme, Umwelteinflüsse, Rauchen, Allgemeinerkrankungen
  • Störungen der Sexualfunktion